Pollypen
JUNGES THEATER POLLYPEN KÖLN POLL
 

Kollege Generaldirektor

Der Generaldirektor Töpfer ist kinderlos verstorben. Testamentarisch hat er einen entfernten Verwandten, auch ein Gewerkschaftler der Töpfer-Werft zum neuen Chef ernannt, der von seinem "Glück" überrascht wird. Der neue Chef sitzt in der Zwickmühle: Bleibt er "seinen" Kollegen treu - oder genießt er die Annehmlichkeiten des neuen reichen Lebens? Da er so schnell keine Entscheidung treffen kann, pendelt er zwischen Idealismus und Reichtum (inclusive Butler) - hin und her - bis die Kluft zwischen ihm und den unzufriedenen Arbeitern scheinbar unwiderruflich wächst .....


 
Programmierung und Internetbetreuung
DRENDY-Software 2014-2017