Pollypen
JUNGES THEATER POLLYPEN KÖLN POLL
 
Das Buch des lieben Ehemanns stimmt nicht, meiner bemüht sich
nur vom Büro zur Bar! 
 
 Die gute Ming-Vase. Jetzt muss ich alles trocken machen.
 
 
 
 Wie, Bingel-Schlingel hat jetzt meinen Job?
 
 
Auf Wiedersehen, hoch verehrter Herr Jones, he, he he...... 
 
 
Celia konnte diese Bridgepartien nie leiden...
 
 
Warum hast du uns nicht wissen lassen, dass du kommst?
 
 
Er sieht doch gar nicht trübe aus, er lächelt sogar
 
 
 Schlaf, Kindchen, schlaf.....
 
 Ich dachte, du hast Überraschungen gern!
 
 Kohlkopf?? Was soll man bloß dazu sagen?
 
Ich möchte Ihnen sagen, wie sehr ich Sie bewundere!
Keiner will meine Seife kaufen...
 
Wie geht es meinem Schätzchen? Darf ich ein bißchen für dich putzen?
 
 
Die Bilanz des letzten Jahres war nicht gerade überragend,
die der letzten 10 Jahre auch nicht.
 
 
 Hausfrauenschicksal
 
 
 Wir waren schon lange nicht mehr so glücklich!
 
 
Ich werde die kleinen Biester sechsmal täglich trockenlegen müssen,
so eine Sch...
 
 
 
Ich kam im Zug, per Schiff, im Flugzeug, per Taxi!
 
Sag mal Rupert, bist du ganz beieinander?
 
 
 Was heißt “verlassen”? Entkommen, losgespurtet...
 
 
Ich verstehe das alles nicht.... 
 
  Ich bin der König der Welt!

 
Programmierung und Internetbetreuung
DRENDY-Software 2014-2017